AHA-Fruchtsäure

15,83  + MwSt

Loading...

Was sind Fruchtsäuren?

Fruchtsäuren gehören zu den Alphahydroxysäuren, kurz AHA. Sie sind die in Obst und anderen Pflanzen natürlich vorkommenden organischen Säuren. Zu diesen Säuren zählen Glykolsäure (Glycolic Acid), Zitronensäure (Citric Acid), Milchsäure (Lactic Acid), Apfelsäure (Malic Acid) und Weinsäure (Tartaric Acid). Unser Augenmerk liegt auf Milch- und Glykolsäure, wobei Glykolsäure der Superstar unter allen Fruchtsäuren ist. Grund: Glykolsäure wirkt am effektivsten, da sie die kleinste Molekülgröße hat: So gelangt sie leicht in die Haut. Milchsäure ist milder, da ihre Moleküle größer sind. Sie eignet sich besser für Sensibelchen. Unser unangefochtener Liebling ist und bleibt Glykolsäure!