Mikrodermabrasion

20,83  + MwSt

Loading...

Bei der Mikrodermabrasion handelt es sich um eine kontrollierte, mechanische Abtragung der oberen Hautschichtenmit kleinen Kristallen (Aluminiumoxid, Salz, mikrofeiner Sand). Die Kristalle werden mit hoher Geschwindigkeit auf die Haut gestrahlt und wieder durch ein Vakuum abgesaugt. In seinen Grundzügen entspricht dieses Verfahren dem Sandstrahlen. Behandelt werden mit dieser Methode der Hautabschleifung ohne chemische Wirkstoffe:

  • Faltenbildung im Gesicht und an Hals / Dekolleté
  • Narben
  • Pigmentstörungen
  • Verhornte Hautstellen
  • Dehnungsstreifen (z.B. nach der Schwangerschaft)
  • Hautunreinheiten
  • Große Poren